18 March 2021 (updated)

Second Hand kaufen: Tipps und Tricks für gebrauchte Kleidung

Second Hand zu kaufen hat viele Vorteile: Es schont den Geldbeutel, ist nachhaltig und macht jede Menge Spaß! Damit du aus dem großen Angebot an gebrauchter Kleidung aber auch etwas Tolles auswählen kannst, haben wir hier ein paar Tipps und Tricks für dich!

Wer kauft nicht gern fabelhafte Kleidung zu einem unschlagbar günstigen Preis? Und kümmert sich dabei gleichzeitig um Nachhaltigkeit? Mit der zunehmenden Beliebtheit von Online-Plattformen für gebrauchte Kleidung sowie Second Hand Läden wird es immer einfacher, günstige Vintage und Secondhand Mode zu kaufen.

Was ist Vintage und Second Hand Kleidung?

Sowohl bei Vintage, als auch bei Second Hand handelt es sich um gebrauchte Kleidung. Vintage bezeichnet hierbei in der Regel Kleidungsstücke, die älter als zwanzig Jahre sind. Außerdem ist damit meist qualitativ hochwertige Kleidung gemeint, wie Designer-Kleider. Denn das englische Wort Vintage bedeutet erlesen.

Bei Second Hand Kleidung handelt es sich dagegen um gebrauchte Klamotten aller Art. So kann zum Beispiel auch Kinder- oder Arbeitskleidung Second Hand sein.

Wo kann ich Second Hand Kleidung kaufen?

Du gehst gern mit einer bestimmten Idee im Kopf shoppen und kaufst genau das Teil, von dem du geträumt hast? Dann ist ein Second Hand Shop wahrscheinlich nichts für dich. Solche Läden eignen sich eher, wenn du das Angebot durchstöbern willst und auch nicht traurig darüber bist, wenn du mal mit leeren Händen nach Hause gehst.

Dennoch verkaufen Secondhand Läden jede Menge tolle Mode Schnäppchen. Oft findest du zusätzlich noch Schuhe und Accessoires. So kannst du mit etwas Glück ein komplettes Outfit für wenig Geld shoppen.

Secondhand Kleidung online kaufen

Doch auch für gezieltes Kaufen von Second Hand Kleidung gibt es Möglichkeiten. Auf Internet-Portalen wie Vinted (ehemals Kleiderkreisel), Mädchenflohmarkt oder Ubup kannst du gebrauchte Kleidung online kaufen. Auch bei eBay und eBay Kleinanzeigen findest du oft gebrauchte Mode.

Bei all diesen Online-Plattformen kannst du Filter setzen und so gezielter als in Second Hand Läden auswählen. Suchst du zum Beispiel nach Mode einer angesagten Marke oder Kleidung in einer bestimmten Größe, kannst du dir nur diese Auswahl an Second Hand Artikeln anzeigen lassen.

Diese Second Hand Plattformen funktionieren wie ein Online Shop. Oft ist auch ein sicheres Bezahlsystem hinterlegt. Außerdem hast du die Möglichkeit, Fragen zu einem Artikel zu stellen oder den Preis zu verhandeln.

Kleidung gebraucht kaufen - worauf soll ich achten?

Du hast noch nie etwas aus zweiter Hand gekauft, oder zumindest keine Kleidung? Dann haben wir noch ein paar Tipps für dich, worauf du beim Kauf gebrauchter Mode achten solltest:

1. Achte auf deine Maße, nicht auf die Größe

Bevor du Second Hand und Vintage Mode kaufst, solltest du deine Maße nehmen. Beim Online Stöbern kannst du so anhand der angegebenen Daten prüfen, ob dir das Kleid passen würde. Doch auch im Second Hand Laden oder auf dem Flohmarkt sind eine Liste mit deinen Angaben und ein Maßband eine große Hilfe. Zum einen gibt es nicht immer eine Umkleidekabine zum Probieren. Zum anderen haben sich die Kleidergrößen im Laufe der Jahre geändert.

2. Gebrauchte Ware genau prüfen vor dem Kauf

Leider gibt es unter den Secondhand Anbietern auch schwarze Schafe, die dir kaputte Kleidung oder ausgetretene Schuhe verkaufen wollen. Schau dir deshalb die Fotos ganz genau an und frage im Zweifelsfall nochmal nach. Lies die Bewertungen anderer Nutzer. Klingt der Preis zu gut, um wahr zu sein? Dann ist er es wahrscheinlich auch. Also im Zweifelsfall: Finger weg!

3. Rückgaberecht bei Secondhand Kleidung beachten

Denn oft ist die Rückgabe eines gebrauchten Artikels gar nicht so einfach. Achte daher auf das Rückgaberecht. Informiere dich vorab genau, welche Rechte du als Käufer bei gebrauchter Ware hast und wie die Bedingungen des Verkäufers lauten. Das gilt vor allem, wenn es sich um eine Privatperson handelt, was bei den genannten Online-Portalen oft der Fall ist.

4. Die Auswahl im Shop oder Portal eingrenzen

Setze deine Filter ganz spezifisch. Umso eher findest du genau das Kleid, was du suchst. Wer zusätzlich Versandkosten sowie Sprit oder Fahrzeit sparen will, sollte außerdem nur in seiner Region suchen. Auch nach Schuhen und Accessoires kannst du ganz gezielt stöbern.

5. Gebrauchte Kleidung für den eigenen Zweck umarbeiten

Andererseits kann es auch helfen, an das ganze Second Hand Thema unvoreingenommen heranzugehen und etwas über den Tellerrand hinaus zu schauen. Viele Kleidungsstücke lassen sich mit ein paar Handgriffen umnähen, damit sie perfekt passen. In einer Änderungsschneiderei kannst du einen Reißverschluss einsetzen oder eine Jeans kürzen lassen, wenn du magst. Oder du färbst dein neues gebrauchtes Kleid, wenn dir die Farbe nicht zusagt, aber der Schnitt perfekt ist.

Wie kann ich gebrauchte Kleidung verkaufen?

Du möchtest deinen Kleiderschrank ausmisten und gebrauchte Kleidung verkaufen? Nichts leichter als das!

  • Entscheide dich für eine der Online-Plattformen für Second Hand Kleidung.
  • Informiere dich gründlich über deine Rechte und Pflichten als Verkäufer.
  • Schieße ansprechende Fotos deiner Kleider. Am besten mehrere und mit Details wie dem Etikett.
  • Stelle deine Artikel zu einem fairen Preis zum Verkauf.

Natürlich kannst du dich auch für die Offline Variante entscheiden und deine Kleidungsstücke in einen Secondhand-Laden bringen. Oder du bietest auf dem nächsten Flohmarkt einen Stand mit deiner gut erhaltenen Kleidung an.

Hast du noch mehr Tipps für den Kauf und Verkauf gebrauchter Kleidung? Dann teile deine Secondhand Shopping Geheimtipps mit anderen Lesern und Leserinnen in den Kommentaren. Und vergiss nicht, deinen Freunden ein Foto von deinem neuesten Schnäppchen im FamilyApp Gruppenchat zu schicken!


Aktie:

Mehr lesen

Outdoor Activities
|Activities & Travel,Summer12 April 2021 (updated)

The Best Summer Activities for Kids and Families in the City

Spending summer at home this year? No, summer's not canceled. Check out our favorite summer activities for kids in urban areas!

Elizabeth Johnson
Elizabeth Johnson
VB Basics
|Family Stories,Summer12 April 2021 (updated)

Summer Fun: 9 Virginia Beach Summer Activities for Families

I will look back at this Virginia Beach summer very fondly. We had the right amount of travel, structure, fun, and relaxation for a truly amazing summer.

Tessa Duquette
Tessa Duquette
Reading
|Reading,Tech & Social12 April 2021 (updated)

How to Start a Book Club - Tips and How FamilyApp Can Help

Check out our ideas and tips on how to start a book club to discuss your favorite novels and make new friends!

Michael Lee
Michael Lee